Vorschau: Arbeiten für den guten Zweck (1:20)

Das Fürstenpaar von Sayn-Wittgenstein ist normalerweise puren Luxus gewohnt, doch nun wagen die beiden ein Experiment und begeben sich dabei in das Hartz IV-Leben. Das Paar setzt sich für den guten Zweck ein und lernt dabei, was es heißt zu arbeiten. Doch auch ein bisschen Spaß muss sein, denn die beiden bekommen Besuch von Costa Cordalis und seinem Sohn.

Weitere Videos