Privatdetektive im Einsatz

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 15.08.2017 03:45

Folge 0253

Privatdetektive im Einsatz: Detektei-Chef Carsten Stahl und sein Team

Carsten Stahl und sein Team sind die „Privatdetektive im Einsatz“. In dieser Episode sollen Cora Reinhardt und Chris Teuber eine Anschlagsserie auf junge Frauen aufklären, Nina Sassen und Sebastian de Beer helfen einer Dame, der zu Unrecht gekündigt wurde.

Maja musste einen Albtraum durchmachen: Vor ein paar Tagen wurde sie von einem maskierten Mann angegriffen. Der Täter drohte ihr mit einer Spritze, sie mit HIV-verseuchtem Blut zu infizieren, dann klaute er ihre Handtasche und türmte. Die 25-Jährige ist bereits das zweite Opfer, ihre ganze Nachbarschaft fürchtet den „Spritzenmann“. Unter Verdacht stehen zwei aggressive Jugendliche, die das ganze Viertel in Angst und Schrecken versetzen. Cora Reinhardt und Chris Teuber nehmen die Spur auf.

Anschließend werden Nina Sassen und Sebastian de Beer mit einem neuen Fall betraut. Lara glaubt, dass sie entlassen wurde, nur weil sie ein paar Kilogramm zugenommen hat. Das war ihrem Chef ein Dorn im Auge und er hat sie aus der Model-Agentur geworfen, in der sie als Bürohilfe tätig war. Die beiden Privatermittler sollen die Unrechtmäßigkeit der Kündigung beweisen und tauchen in die perfide Welt des Model-Business ein.

Vorherige Folge Nächste Folge