Die Straßencops - Jugend im Visier

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 15.05.2018 07:20

Kneipenüberfall / Jugendliche Einbrecher

Die Straßencops West - Jugend im Visier - Folge 62

Hilferuf einer Wirtsfrau: Eine Horde feiernder Teenies hat ihre Kneipe angegriffen. Ihr Mann ist seither spurlos verschwunden - ein Fall für die Straßencops. Andernorts nimmt die Sondereinheit Jugendkriminalität zwei Teenager-Einbrecher fest. Das Opfer: eine 14-Jährige.

Sabine (47) hat noch nie in ihrem Leben so große Angst gehabt: Mehrere Jugendliche stürmten in der Nacht betrunken und in Partylaune die Kneipe ihres Mannes Georg (49). Sabine wurde von den Teenies verletzt und aus der Gaststätte geworfen. Von ihrem Mann fehlt seither jede Spur. Keiner weiß, wo Georg steckt und ob er nicht womöglich auch verletzt wurde. Können die Straßencops den verschwundenen Wirt finden?

Das zweite Team der Sondereinheit Jugendkriminalität hat es derweil mit zwei nicht alltäglichen Einbrechern zu tun, von denen sich einer auf der Flucht erheblich verletzt hat. Die Jungs sind noch Teenager. Genauso wie Charlotte (14), an deren Fenster sie vom Vater des Mädchens auf frischer Tat ertappt wurden. Was wollten Jonas (18) und sein Freund? Und was weiß Charlotte?

Video wird geladen.

Vorherige Folge Nächste Folge