Die Straßencops - Jugend im Visier

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 14.06.2018 06:55

Folge 113

Die Straßencops West - Jugend im Visier - Folge 113

Die Straßencops haben heute wieder alle Hände voll zu tun: Nach einer missglückten Frisur randaliert eine junge Frau wie von Sinnen im Salon, ein Dieb möchte noch ein letztes Mal seine Enkelin treffen, ein junger Mann wird der Vergewaltigung beschuldigt und ein kleiner Junge im Container eingesperrt.

Völlig außer sich zerlegt Nadja (17) einen Frisörsalon. Der Grund: Kim (24) hat ihren Haarschnitt komplett vermasselt und soll jetzt dafür büßen. Die herbeigerufene Einheit versucht alles, um die erboste Nadja zu beruhigen. Aber geht es hier wirklich nur um ein Haarproblem - oder steckt etwas ganz anderes dahinter?

Andernorts kann es Rainer (58) nicht lassen: Er hat erneut einen Einbruch begangen und wurde dabei erwischt. Das einzige, was er sich vor der nächsten Haft wünscht: seine Enkelin Maja (18) zu sehen. Was hat Rainer ihr mitzuteilen?

Marvin (18) ist geschockt. Seine Ex-Freundin Stella (16) hat die Cops gerufen und ihn der Vergewaltigung beschuldigt, was der junge Mann vehement abstreitet. Kann Mutter Nina (38) helfen, die Wahrheit ans Licht zu bringen?

Ein Mann stochert wild in einem Kleidercontainer herum. Bevor die Beamten ihn zur Rede stellen können, türmt er. Doch plötzlich nimmt der Fall eine spannende Wendung: Die Cops vernehmen leise Kinderstimmen aus dem Container...

Vorherige Folge Nächste Folge